Voyages Vandivinit – Ellange

Das Busunternehmen Voyages Vandivinit hat seinen Fuhrpark um eine Flotte mit Elektrobussen erweitert. Mit dieser Massnahme möchte das Unternehmen seinen Beitrag zur Energiewende leisten und die eigene CO2-Bilanz dauerhaft senken. Um dem Energiebedarf der Fahrzeuge gerecht zu werden und um lange Ladezeiten zu vermeiden, wurde Paul Wagner & Fils beauftragt, entsprechende Schnellladestationen zu installieren. Mit den neuen Stationen können auch andere Elektrofahrzeuge geladen werden.

Kurzbeschreibung unserer Arbeiten

  • Anbindung der Ladeinfrastruktur an die vorhanden Versorgung und Installation eines neuen Hauptverteilers zur Anbindung der Stromschiene

  • Installation von insgesamt 3 doppelten Power Units zur Versorgung von insgesamt 24 Ladepunkten (Gleichstrombereich)

  • Zur Versorgung der Power Units wurden 125m der 2000 A Stromschiene mit motorisierten Schaltern installiert

  • Aktuelle Ladeleistung: 600 kW

Ausführung durch :